Fesseln

Ich fühle mich gefangen in einer Welt ohne Liebe und zuneigung. Ich will gehen aber ich kann nicht. Ich fühle mich angekettet an eine Welt in der ich nicht Leben will. Ich mache nichts falsch aber auch nichts richtig. Ich muss leiden obwohl ich glücklich sein kann, wiso? Ich sehe in deine Augen und fühle wie sich eine Fessel um mein Hals schlingt, ich kriege keine Luft mehr. Lasst mich gehen von dieser Welt, bitte lasst mich gehen, lasst mich einfach gehen.

3.9.07 23:18

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen